Menu
Sale

Amitriptylin

Art.-Nr.: 27804.
Kategorie:

62,00  55,50 

Jetzt bestellen »

Beschreibung

Was ist Amitriptylin und wofür wird es angewendet?

Bei Amitriptylin handelt es sich um einen Wiederaufnahme Hemmer. Hierbei wird die Wiederaufnahme von Neurotransmittern verhindert. Neurotransmitter sind Stoffe die die Signale zwischen den Nervenzellen überbringen. Dadurch dass diese Neurotransmitter ständig wiederverwendet werden, kann ein Mangel dieser Botschaften entstehen. Dadurch entstehen dann Schmerzen wie Nervenschmerzen, Migräne und Depressionen. Durch Amitriptylin werden die Mangel an Neurotransmittern aufgehoben und die Symptome schwachen ab. Bei folgenden Erkrankungen wird der Arzt Amitriptylin verschreiben:

  • Nervenschmerzen
;
  • Migräne 
;
  • Spannungskopfschmerzen
;
  • Depressionen
;
  • Belastungsstörungen;
  • Muskelschmerzen.

Amitriptylin rezeptfrei bestellen

Dosierung Preis* Bestellen
Amitriptylin 25 mg 28 Tabl. Ab 55,50 € Jetzt bestellen »

*Preis einschließlich ärztlicher Konsultation

Was ist vor der Einnahme von Amitriptylin zu beachten?

Amitriptylin ist in der Regel ein gut verträgliches Medikament. Dennoch kann es in einigen Fällen zu einer Unverträglichkeit oder Allergie kommen. Aus diesem Grund sollte man darauf achten, ob eine Allergie auf einen Inhaltsstoff der Tabletten vorhanden ist. Das Medikament sollte nicht verwendet werden, wenn auf den Wirkstoff Amitriptylin oder einen anderen Wirkstoff allergisch reagiert wird oder eine Überemfindlichkeit vorliegt.

Ebenfalls kann es zu Wechselwirkungen kommen, wenn andere Medikamente eingenommen werden. Wenn eine Schwangerschaft vorliegt, darf das Medikament nur nach Absprache mít dem behandelnden Arzt eingenommen werden. Wenn Sie sich in der Stillzeit befinden, ist es sinnvoll vor der Verwendung der Amitriptylin Tabletten einen Arzt zu konsultieren. Während der Einnahme der Amitriptylin Tabletten kann wie gewohnt am Straßenverkehr teilgenommen werden.

Es sei denn es gibt Nebenwirkungen, die auf das Reaktionsvermögen Einfluss nehmen. Es kann bei Alkoholkonsum zu starkem Schwindel kommen. Auf Alkohol sollte in diesem Fall verzichtet werden.

Wie wird Amitriptylin eingenommen?

Das Medikament ist in Form einer Tablette erhältlich. Die Tablette wird unzerkaut mit einem Glas Wasser eingenommen. Die Einnahme ist vor, während oder nach der Mahlzeit möglich. Sollten die Beschwerden nach kurzzeitiger Einnahme des Medikaments vollkommen abklingen, muss die Tabletten kur dennoch fortgehührt werden.

Bei vorzeitigem Abbruch der Kur kann es zu einer erneuten Erkrankung kommen. Wenn eine Dosis mal vergessen wird, sollte die Einnahme schnellstmöglich nachgeholt werden. Wenn kurze Zeit später schon die nächste Dosis eingenommen werden muss, ist es sinnvoll die vergessene Dosis erst gegen Ende der Kur, als letzte Dosis, einzunehmen. Die Dosierung dieses Medikaments wird vom Arzt verschrieben.

Welche Nebenwirkungen sind bei der Einnahme von Amitriptylin möglich?

Bei der Einnahme von jedem Medikament kann es zu Nebenwirkungen kommen. So auch bei der Aciclovir Creme. Hier sind folgende Nebenwirkungen möglich:

  • Schwindelgefühl;
  • Benommenheit;
  • Schläfrigkeit;
  • Trockener Mund;
  • Gewichtszunahme.

Wie ist Amitriptylin aufzubewahren?

Das Arzneimittel ist von Kindern fernzuhalten. Das Arzneimittel ist haltbar bis zu dem Datum, das auf der Verpackung des Medikaments abgedruckt ist. Das Medikament darf nicht über 25 Grad gelagert werden und ist in der Orginalverpackung aufzubewahren. Das Medikament muss vor Feuchtigkeit geschützt werden.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Be the first to review “Amitriptylin”